Airlines Übersicht
Thai Airways

Thai Airways ist die staatliche Fluggesellschaft von Thailand und wurde 1960 gegründet. Von ihrem Drehkreuz aus, dem Ende 2006 eröffneten Suvarnabhumi International Airport Bangkok, fliegt die Airline mehr als 70 Ziele in 35 Ländern an. Der Schwerpunkt liegt auf Asien und dem Pazifikraum, der Mittlere Osten und Europa werden ebenfalls bedient. Bei weiteren Destinationen kommen diverse Codeshare-Abkommen zum Tragen. 2016 wurde das Star Alliance Mitglied THAI bei den von Skytrax ausgelobten World Airline Awards unter anderem als ‚World’s Most Improved Airline‘ ausgezeichnet.

1960
Gründung
22,3 Millionen
Passagiere
100 Maschinen
Flottengröße
9,6 Jahre
Durchschnittsalter

Thai Airways Business Class

4/5
jetbeds Airline Rating

Was uns gefällt

  • Der Wellness-Bereich von Thai Airways am Flughafen Bangkok wurde bei den Skytrax Awards 2018 erneut als ‚World’s Best Airline Lounge Spa‘ ausgezeichnet. Gäste der Business Class erhalten dort eine kostenfreie 30-minütige Massage
  • Ab Ende Oktober 2018 entfällt auf der Verbindung Frankfurt-Phuket dreimal wöchentlich der Zwischenstopp in Bangkok, die Route wird stattdessen als Nonstop-Flug realisiert

Gut zu wissen

  • Im November 2017 wurde Wien ins Streckennetz aufgenommen und stellt nun die vierte Destination im deutschsprachigen Raum dar (neben Frankfurt, München und Zürich)
  • In der Boeing 777, die auch auf Verbindungen von und nach Frankfurt eingesetzt wird, gibt es kein WLAN

Vorteile

Flaches Bett
Zutritt zum Gang
Bord-Lounge
Lounge-Zutritt
Priority Boarding
Flughafentransfer
Mehr Gepäck
Wifi an Bord
Bordunterhaltung

Sie möchten günstig Thai Airways Business Class buchen?

Jetzt Newsletter abonnieren und regelmäßig die besten Deals erhalten

Entertainment

Das Unterhaltungsangebot von Thai Airways umfasst über 1.000 Stunden Programm, bestehend aus Filmen, Spielen, Musik und Nachrichten. Je nach Maschinentyp beträgt die Bildschirmdiagonale in der Royal Silk Class auf der Langstrecke zwischen 15 und 16 Zoll.

Wifi & Connectivity

Universalsteckdose und USB-Anschluss sind bei THAI an jedem Business Class Sitz vorhanden. Des Weiteren haben Sie im Airbus A380 die Möglichkeit, Datenpakete zur Internetnutzung per Kreditkarte zu erwerben. Dieses Angebot ist auch im A350 erhältlich.

Andere Airlines, die Sie interessieren könnten