China Airlines Business Class Auckland

Abflug von Frankfurt. Reisezeit vom 2. April 2018 bis 31. Dezember 2018

Ab2.725 €
Noch 5 Tage gültig
5/5
jetbeds Airline Rating

Was uns gefällt

  • Der Sitz der Premium Business Class lässt sich in ein vollkommen flaches, zwei Meter langes Bett mit einer Breite von 70 Zentimetern verwandeln
  • An Bord des A350 und der Boeing 777-300ER gibt es eine 'Sky Lounge' mit kleiner Bar
  • China Airlines serviert an Bord Champagner aus dem Hause Pol Roger, eine der teuersten Champagnersorten, die in einer Business Class ausgeschenkt wird

Gut zu wissen

  • Das Herkunftsland von China Airlines ist Taiwan, auch wenn der Name anderes vermuten lässt
  • Im europäischen Raum fliegt die Airline unter anderem Frankfurt direkt an
  • Der Limousinen-Service, der für Gäste der Business Class einen Umkreis von 40 Kilometern um den Flughafen abdeckt, kann bis drei Tage vor Abflug reserviert werden

Vorteile

Flaches Bett
Zutritt zum Gang
Bord-Lounge
Lounge-Zutritt
Priority Boarding
Flughafentransfer
Mehr Gepäck
Wifi an Bord
Bordunterhaltung
  • Gültig ab Frankfurt
  • Reisezeitraum 02. April 2018 - 31. Dezember 2018
  • Umbuchungsgebühr 150,00 EUR
  • Stornierungsgebühr 275,00 EUR
  • Maximale Reisedauer 90 Tag(e)
  • Vorausbuchungsfrist 30 Tag(e)

Entertainment

Das Unterhaltungsprogramm von China Airlines setzt sich aus Spielfilmen, TV-Inhalten, Spielen und Audiodateien zusammen, außerdem besteht die Möglichkeit, sich via Chat mit Mitreisenden zu unterhalten. Die Bildschirmdiagonale des Touchscreen-Monitors beträgt in der Business Class 18 Zoll.

Wifi & Connectivity

WLAN-Dienste sind bei China Airlines an Bord der Boeing 777-300ER und des A350 verfügbar, die Abrechnung erfolgt zeitbasiert, wobei das Datenvolumen für den gewählten Zeitraum unbegrenzt ist. Selbstverständlich befinden sich auch Stromanschluss und USB-Schnittstelle an jedem Business Class Sitz.