First Class ab Warschau

Emirates First Class Peking

Abflug von Warschau. Abflugszeitraum vom 1. November 2019 bis 31. August 2020

Ab2.973 €
Noch 5 Tage gültig
4/5
jetbeds Airline Rating

Was uns gefällt

  • Der A380 der Emirates verfügt sowohl über zwei Duschen als auch eine Onboard-Lounge - echte Besonderheiten in 10.000 Metern Höhe
  • Im Weinkeller Le Clos in Dubai werden erlesene Chateau-Weine gelagert. Emirates war die erste Fluggesellschaft mit einem solchen Angebot.

Gut zu wissen

  • Die neue Boeing 777 kommt unter anderem auf den Verbindungen von Dubai nach Brüssel und Genf zum Einsatz
  • Eine Verbindung par excellence für First Class Reisende: Die Emirates fliegt einen der weltweit längsten Nonstop-Flüge, die Strecke von Dubai nach Auckland beträgt 14.178 Kilometer.
  • Mobiltelefone können hier an Bord auch für Gespräche verwendet werden. Unter Umständen muss sich deswegen auf einen höheren Geräuschpegel eingestellt werden.

Vorteile

Flaches Bett
Zutritt zum Gang
Bord-Lounge
Privatsuite
Bord-Dusche
Lounge-Zutritt
Priority Boarding
Flughafentransfer
Mehr Gepäck
Wifi an Bord
Bordunterhaltung
  • Gültig ab Warschau
  • Abflugszeitraum 01. November 2019 - 31. August 2020
  • Umbuchungsgebühr ab 160,00 EUR
  • Stornierungsgebühr ab 350,00 EUR
  • Mindestaufenthalt 3 Tag(e) oder die Nacht von Samstag auf Sonntag
  • Maximale Reisedauer 120 Tag(e)
  • Vorausbuchungsfrist 14 Tag(e)

Entertainment

Das prämierte Inflight Entertainment Programm der Emirates nennt sich ice und bietet Ihnen mehr als 2.500 Kanäle auf über 30 Sprachen. Also umgerechnet etwa 4.300 Stunden Unterhaltung. In den neuen Modellen des Airbus A380 sowie der Boeing 777-300ER wurden erstmals in einer First Class Bildschirme mit einer Größe von 32 Zoll installiert.

Wifi & Connectivity

Mittlerweile sind 70% der Emirates-Flotte Wifi-fähig. Somit können Sie während des Flugs Ihr Mobiltelefon genauso uneingeschränkt nutzen wie auf dem Boden. Ein Datenvolumen von zehn MB ist inklusive, für ein Volumen von 500 MB wird eine Gebühr von 1 $ erhoben. Außerdem sind alle Sitze der First Class mit Steckdose, USB-Schnittstelle und Telefon ausgestattet.